Susanne Böhm

Eine Stimme, die in die Tiefe dringt

Der familiär bedingte Umzug aus Hamburg nach Nordfriesland im Jahr 2005 hatte zur Folge, dass Susanne Böhm hier keinen Job fand. Also gründete sie ihr eigenes Unternehmen, das alle ihre Fähigkeiten vereint: Die Wahl-Nordfriesin arbeitet freischaffend als Sopranistin und ist Gründerin sowie künstlerische Leiterin des Vokalensembles Kleiner Chor Husum. Zudem arbeitet sie als Trainerin mit Stimme und Mentaltraining. Natürlich bundesweit – auch in den großen Wirtschaftszentren. Aber gerade die Ruhe, Klarheit und auch Kargheit Nordfrieslands bevorzugt sie für ihre Trainings.

Weiterlesen …

Zurück